Yoga für Ältere und für Teilnehmer mit gesundheitlichen Einschränkungen

Ältere Menschen und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen üben bei mir auf ihre persönliche Situation abgestimmt. Damit nicht genug: Sie können durch das Üben Ihre Gesundheit und Mobilität nachhaltig verbessern!

Mit dem Alterungsprozess und mit Altersbeschwerden möglichst gut umgehen zu lernen und sie gezielt anzugehen anstatt sie zu akzeptieren, ist eines der Ziele von Yoga für Ältere Menschen.

Beschwerden wie z.B. Osteoporose, chronische Schmerzen, Herz- und Gefäßbeschwerden, Arthritis usw. kann man mit Yoga verbessern, denn durch regelmäßiges Üben werden Sie bewusster und durchlässiger. Sie werden die positiven Veränderungen nach und nach ganz automatisch in Ihren Alltag integrieren und ein neues Bewusstsein für sich selbst bekommen.

Wenn Sie individuelle Beschwerden haben, werden wir diese im Kurs bearbeiten. Auch Einzelstunden sind selbstverständlich möglich.

Möchten Sie Yoga in der Tradition nach B.K.S. Iyengar ausprobieren oder brauchen Sie Beratung? Rufen Sie mich an!

Yoga üben ersetzt keinen Arztbesuch. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Zweifel haben.

nach oben

Folgen Sie mir auf
Xing